2019

Fricktaler Cup, Stein

Am Samstag, 11. Mai 2019, fand der alljährliche Fricktaler Cup statt. Im Vorbereitungswettkampf für das Turnfest startete der Turnverein Oberhof in den Disziplinen Gerätekombination, Fachtest Allround und Weitsprung. Aufgrund der stürmischen Wetterbedingungen waren die Aussenwettkämpfe etwas schwieriger zu bewältigen. Trotzdem versuchte man das Beste daraus zu machen. Der Abend wurde mit steinmaliger Stimmung ausgeklungen. 
Bis zum eidgenössischen Turnfest in Aarau bleibt noch ein bisschen Zeit und weiter zu trainieren, denn die Vorfreude ist schon gross.


HLMM,

Gipf- Oberfrick

Am 22. März fand die alljährliche Hallen Leichtathletik Mehrkampf Meisterschaft in Gipf-Oberfrick statt. Der Turnverein startet dieses Jahr mit 3 Teams: U20, Aktive Mixed und Aktive Männer. 


Skiweekend, Arosa

Am Wochenende vom 12./13. Januar war es wieder so weit, der Turnverein Oberhof reiste mit 29 Personen nach Arosa. Die Schneeverhältnisse waren optimal und das Skibillet wurde bis zur letzten Minute ausgekostet. Auch der Après Ski kam nicht zu kurz. In der Kuh Bar wurde bei fantastischer Stimmung getanzt, auch wenn die Beine schon müde waren. Erst als es schon dunkel war, ging es zum Nachtessen in die Mountain Lodge zurück. Während die einen den Abend gemütlich bei Spielen in der Lounge ausklingen liessen, gingen andere nochmals auf die Pirsch.
Am Sonntag schneite es den ganzen Tag und der TV Oberhof war entweder auf der Piste, beim Schlitteln oder gemütlich in einer Beiz beim Jassen anzutreffen. Bevor es wieder nach Hause ging, musste das Büssli zuerst aus dem Schnee ausgegraben werden.



2018

Endturnen

Am Samstag 22. September fand erstmals wieder ein Endturnen des Turnvereins Oberhof statt. Der Oberturner hat sich mit 10 verschiedenen Leichtathletik Disziplinen viel vorgenommen. Dank dem überraschend guten Wetter konnten diese auf dem schönen Sportplatz in Oberhof durchgeführt werden. Dank vielen Neulingen standen ganze 24 Sportbegeisterte auf dem Platz. 
Zur Mittagszeit war wieder einmal mehr, Verlass auf die Studers Thomi und Miri, die ein leckeres Mittagessen zubereiteten. 

Nach einem anstrengenden Nachmittag ging es aber nicht nach Hause, um sich auszuruhen. Nach einem traditionellen Spaghettiplausch bei Pitschi zu Hause, ging es weiter an die an die einzigartige Party aus dem Nachbarsdorf. 


Turnfahrt, Jungfrauregion

Am 1./2. September verbrachte der Turnverein Oberhof mit 22 Personen das Wochenende in der Jungfrauregion. Um 7.OO Uhr begann die Fahrt mit den Privatautos nach Interlaken und von dort ging es weiter mit Zug und Gondelbahn auf den Männlichen. Wegen des dichten Nebels ging es direkt ins Restaurant ohne die Aussicht geniessen zu können. Auch der Panoramaweg auf die kleine Scheidegg war "aussichtslos". Trotzdem war die Strecke schön und einige liessen sich etwas mehr Zeit, um viele Fotos zu machen. Der Turnverein übernachtete im Berggasthaus Grindelwaldblick. Nach einem feinen Znacht und gemütlichem Beisammensein gingen alle müde zu Bett. 
Am Sonntag morgen ging es um 8.30 Uhr weiter. Tatsächlich liess sich die Sonne doch noch blicken und zeigte allen, wie schön es dort eigentlich war. Die 3 stündige Eigertrail-Wanderung wurde aber mit jedem Schritt nebliger und schon bald konnte man wieder nichts sehen. Doch die gute Laune war nicht zu nehmen, denn die Vorfreude auf den Adventure Nachmittag war gross. In Grindelwald angekommen ging es auf den First für eine kurze Mittagspause. Glücklicherweise war trotz Nebel der First Glider offen und die Turner holten sich den Adrenalinkick im liegen. Danach rasten alle mit Mountain Carts und Trottibikes den Berg hinab. So ging die Turnfahrt zu ende und es ging wieder nach Oberhof zurück. 


Stroh Froh

schnällscht Oberhöfler/in

Wie jedes Jahr begann der Stroh Froh Nachmittag mit dem schnellstern Oberhöfler über 60m Distanz. Alle Kinder die noch die Schule besuchen, durften teilnehmen und zeigten wie schnell sie rennen können. 

Junioren Stroh Games

Anschliessend starteten die Junioren Stroh Games, wo die Kinder etwas einfachere Versionen der Spiele mitmachen durften. Es blieb keine Kleidung trocken, aber dank dem sonnigen Wetter war das eine gewollte Abkühlung. 

Stroh Froh

Um 17.30 Uhr begann dann der Wettkampf für die Erwachsenen. Mit 4er Teams absolvierten 23 kreativ gekleidete Mannschaften 12 verschiedene Posten. Dabei war nicht nur Schnelligkeit gefragt, sondern auch Taktik und Geschick. Für das leibliche Wohl wurde eine Festwirtschaft geboten und der Durst konnte an der Bar gestillt werden. Dank dem schönen Wetter verweilten Viele noch bis tief in die Nacht und genossen ein gemütliches Beisammensein.


3 Kreis Turnfest, Gipf-Oberfrick

Am letzten Wochenende fand in Gipf-Oberfrick das 3-Kreis Turnfest statt. Der TV Oberhof startete am Freitag, 15. Juni, mit 5 Sportlern an den Einzelwettkämpfen. Es konnten sogar 2 Auszeichnungen erkämpft werden, die man erhält wenn man zu den besten 30% zählt. Julia Reimann erreichte mit einer Schlussnote von 27.88 den 12. Rang von 33 und Adrian Fricker den starken 11. Rang von 62 mit einer Note 27.86. 
Am Samstag in aller früh, reiste der restliche Teil des Vereins in Oberfrick an. Die 19 Oberhöfler starteten in den Disziplinen Gerätekombination, Weitsprung, Fachtest Allround, Pendelstafette, Fachtest Unihockey und 800m-Lauf. Dabei erreichten sie eine gute Gesamtnote von 25.91 und landeten somit auf dem 20. Rang von 49 in der 3. Stärkeklasse.


WM Schüür

Dieses Jahr kann die Fussball WM wieder in der Studer Schüür Oberhof mitverfolgt werden. Es wurden fleissig Werbeplakate gemalt und Flyer verteilt. Während der WM wird das Schüüren-Team und der TV Oberhof die Gäste mit Grill und Bar verwöhnen. 


Fricktaler Cup, Stein

Wie jedes Jahr startete der Turnverein Oberhof am Fricktaler Cup als Vorbereitung fürs kommende Turnfest. Am 12. Mai in Stein nahmen die Turner/innen am Fachtest Allround, Weitsprung und der Gerätekombination teil. Bei schönem Wetter wurden mehr oder weniger gute Resultate erzielt. Es wurde später im Festzelt bis spät in die Nacht gefeiert.

Download
Rangliste Fricktaler Cup 2018
Rangliste Fricktaler Cup 2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 74.6 KB

Maibummel

Der Maibummel fand traditionellerweise am Auffahrtsmorgen statt. Nach ein paar Gruppenaufträgen und einem Apero im Obmoos, wanderte der TV Oberhof bei wechselhaftem Wetter Richtung Wölflinswil. Im Drachenstübli gab es ein wohlverdientes Mittagessen, bevor es gemeinsam ans Eierläse nach Oberhof zurück ging. 


Osterlauf, Eiken

Am 31. März starteten einige Oberhöfler am diesjährigen Hasenlauf. Das mixed Team erreichte den 1. Rang, auch wenn sie das einzige Team in ihrer Kategorie waren. Peter Henzmann erkämpfte sich in seiner Kategorie den starken 3. Schlussrang von 38 und Hansjörg Kim erreichte im 10 Meilen Lauf den Platz 13 von 76. 

Hallen LMM,

Gipf-Oberfrick

Am Freitag, 23. März starteten wir in Gipf-Oberfrick mit einem Mixed Team an der Hallen Leichtathletik Mehrkampf-meisterschaft.


Skiweekend

Mit 20 Vereinsmitgliedern genossen wir vom 13.-14. Januar das Wochenende bei schönstem Wetter auf dem Pizol.



2017

Chlaushock

Am Freitag dem 8. Dezember,wurden wir in der Studerschüür mit Raclette verwöhnt.

Anschliessend wurde vom gut gelaunten Samichlaus und seinem Gehilfen Lob und Tadel über jeden einzelnen erzählt. 


Turnshow Weisch no..?

Vom 17. - 19. November 2017 zeigten die Sportvereine Oberhof ihr Können in einer Show die erinnern soll.

Ganz im Zeichen des 75-jährigen Jubiläum des TV Oberhofs.